Monatsarchive: Oktober 2015

Du bist das Gegenteil von allen

Du bist das Gegenteil von allem von Carmen Rodrigues

Carmen Rodrigues

Aus dem Englischen von Katarina Ganslandt

cbt, März 2015

384 Seiten, € 16,99

ab 14 Jahren

 

 

Die 16-jährige Elli ist tot, gestorben an einer Überdosis Tabletten. Zeit ihres Lebens war sie immer geheimnisvoll und nicht leicht zu durchschauen. Sie hinterlässt ihren Bruder Jake, ihre beste Freundin Sarah, deren kleine Schwester Jessie und einen Schuhkarton mit vierunddreißig beschriebenen kleinen Zetteln drauf. Nach und nach müssen Jake, Sarah und Jessi die Puzzleteile zusammenfügen, um herauszufinden, wer Elli wirklich war. Weiter lesen “Du bist das Gegenteil von allen” »

Veröffentlicht unter Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on Du bist das Gegenteil von allen

Die Preisträger des Deutschen Jugendliteraturpreises 2015

Traditionell wurde am Freitag auf der Frankfurter Buchmesse der 59. Deutsche Jugendliteraturpreis, ausgerichtet vom Arbeitskreis für Kinder- und Jugendliteratur e.V.,  für ein Bilder-, Kinder- und Jugend und Sachbuch verliehen sowie der Preis der Jugendjury und der Sonderpreis.

Der mit 12.000 Euro dotierte Sonderpreisfür das Gesamtwerk ging an die Hamburger Illustratorin Sabine Friedrichson. Die Sonderpreisjury würdigte deren atmosphärische Werke sowie die herausragende intellektuelle Qualität ihrer grafischen Interpretationen. Bei aller Stilvielfalt verfüge die Künstlerin über eine jederzeit wiedererkennbare ästhetische Handschrift, deren Detailreichtum die Betrachter in seinen Bann schlage.

Der Preis der Jugendjuryin Höhe von 10.000 Euro ging an Letztendlich sind wir dem Universum egal (Fischer FJB) von David Levithan, in der Übersetzung von Martina Tichy. Die Jugendjury urteilt: „Der Autor hat es geschafft, eine glaubwürdige und schöne Liebesgeschichte zu schreiben, die den Leser mit philosophischen Gedankenspielen zum Nachdenken anregt.“

Weitere Informationen zum Deutschen Jugendliteraturpreis, die Cover der Preisbücher sowie eine digitale Pressemappe finden Sie zum Download auf unserer Homepage unter www.jugendliteratur.org.

Die einzelnen Preisträger in den genannten Kategorien ist nachzulesen hier:

“Bücher leben!” gratuliert ganz herzlich Susan Kreller, die für Ihren Roman “Schneeriese” (Carlsen Verlag) den Preis in der Sparte Jugendbuch erhielt. Bereits 2013 stand sie mit ihrem Debüt “Elefanten sieht man nicht” (Carlsen) auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis.

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on Die Preisträger des Deutschen Jugendliteraturpreises 2015

Elke – Ein schmales Buch über die Wirkung von Kuchen

150313-Elke-Umschlag.indd

Christian Duda

Mit Illustrationen von Julia Friese

Beltz & Gelberg, Juli 2015

160 Seiten, € 12,95

ab 6 Jahren

 

 

Was haben Kuchen, insbesondere Russischer Zupfkuchen und ein Kinderbuch gemeinsam? Wenn das Rezept und die Zutaten stimmen, können beide auf der Zunge zergehen, im wahrsten Sinne des Wortes. Weiter lesen “Elke – Ein schmales Buch über die Wirkung von Kuchen” »

Veröffentlicht unter 2015, 5 Bücher, 8 / 9 Jahre, Autoren, Autoren A - E, Bestenliste, Erscheinungsjahr, Lesealter | Comments Off on Elke – Ein schmales Buch über die Wirkung von Kuchen

Schimmert die Nacht

Schimmert die Nacht KLEIN

Maggie Stiefvater

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Sandra Knuffinke und Jessika Komina

script 5, März 2015

400 Seiten, € 18,95

ab 16 Jahren

 

 

Einige Zeit ist vergangen, seit Isabel und Cole sich das letzte Mal gesehen haben. Nun treffen sich beide in L.A. wieder. Doch Isabel hat sich fest vorgenommen, sich nicht noch einmal in Cole zu verlieben. Cole indessen versucht sie davon zu überzeugen, dass er sich verändert hat. Weiter lesen “Schimmert die Nacht” »

Veröffentlicht unter Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on Schimmert die Nacht

Mit uns der Wind

Mit uns der Wind KLEIN

Bettina Belitz

script 5, März 2015

400 Seiten, € 17,95

ab 16 Jahren

 

 

 

Mona ist auf dem Festival „Rock am Ring“, um den berühmten Kite-Surfer Han-Ryu zu finden, von dem sie, seit sie sein erstes Youtube-Video gesehen hat, verzaubert ist. Doch ihr Aufenthalt auf dem Festival birgt für sie auch eine gewisse Gefahr, denn sie leidet an einer seltenen Form der Narkolepsie: Immer wenn sie aufgeregt ist, schläft sie ein. Weiter lesen “Mit uns der Wind” »

Veröffentlicht unter Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on Mit uns der Wind