Tagesarchive: 1. Juli 2011

Manchmal möchte ich mich totlachen

Birgit Schlieper, Nina Stahl

Sauerländer, Juni 2010

170 Seiten, € 12,95

ab 13 Jahre
„Fast immer war ich fürs Leben zu klein.
Aber groß genug fürs Sterben soll ich plötzlich sein. Das ist doch Verarsche.“

Nils hat mit sechzehn unheilbaren Krebs. Er wird herumgezert zwischen seiner Mutter und seinem Vater. Bei beiden fühlt er sich nicht wohl. Als er dann im Krankenhaus Helen kennen lernt, beschließt er bei ihr zu bleiben. Denn obwohl auf seiner Station viel Angst herrscht, haben alle ihren Spaß. Weiter lesen “Manchmal möchte ich mich totlachen” »

Veröffentlicht unter Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on Manchmal möchte ich mich totlachen

Rein ins Paradies, Baby

Brinx/Kömmerling

Thienemann, Januar 2011

288 Seiten, €  14,90

ab 13 Jahre
Eva hat ein perfekt durchgeplantes Leben, wächst behütet auf und auch ihr Freund Bernd passt perfekt ins Bild. Als sie aber erfährt, das die Mutter ihrer ehemals besten Freundin Jule gestorben ist und Jule verschwunden ist, fährt sie Hals-über-Kopf mit dem Trucker Adam nach Spanien, weil sie denkt, das Jule sich dort in ihrem Ferienhaus versteckt. Weiter lesen “Rein ins Paradies, Baby” »

Veröffentlicht unter Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on Rein ins Paradies, Baby