Verbrenn all meine Briefe

Alex Schulman

Aus dem Schwedischen von Hanna Granz

dtv, 21.09.2022

304 Seiten, € 23,00

 

 

 

Bereits in seinem ersten in Deutschland, bei dtv erschienenen Buch „Die Überlebenden“ hat sich Alex Schulman mit seiner Familie und Kindheit auseinandergesetzt und mich begeistert. Entsprechend neugierig war ich nun auf seinen in Deutschland neu herausgegebenen Roman. Weiter lesen

Veröffentlicht unter Autoren, Autoren P - T | Kommentare deaktiviert für Verbrenn all meine Briefe

Zur See

Dörte Hansen

Penguin Verlag, 28. September 2022

256 Seiten, € 24,00

 

 

 

 

Mit ihrem ersten Roman „Altes Land“ hat mich Dörte Hansen schon begeistert, was sie mit ihrem zweiten Buch „Mittagsstunde“ wiederholte, was bemerkenswert ist. Weiter lesen

Veröffentlicht unter 5 Bücher, Autoren, Autoren F - K, Bestenliste | Kommentare deaktiviert für Zur See

Fehlt noch ein Geschenk zu Weihnachten?

Liebe Leser*innen, falls Ihnen noch ein Weihnachtsgeschenk fehlt, möchte ich Ihnen von all den bisher angelesenen, abgebrochenen und zur Seite gelegten Büchern meine persönlichen Highlights oder „Top Ten“ des Jahres 2022 im Schnelldurchlauf präsentieren.                                                                                                                                        Viel Freude beim Verschenken! Weiter lesen

Veröffentlicht unter Autoren | Kommentare deaktiviert für Fehlt noch ein Geschenk zu Weihnachten?

Aufruhr der Meerestiere

Marie Gamillscheg

Luchterhand, März 2022

304 Seiten, € 22,00

Nominiert auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2022

 

 

 

Luise, Mitte dreißig, ist eine ausgezeichnete wie ehrgeizige Wissenschaftlerin auf dem Forschungsgebiet der Meerwalnuss, eine Rippenqualle, die sich in den Meeren stetig verbreitet mit weitreichenden Konsequenzen. Weiter lesen

Veröffentlicht unter Autoren, Autoren F - K | Kommentare deaktiviert für Aufruhr der Meerestiere

Nebenan

Kristine Bilkau

Luchterhand, 08.03.2022

288 Seiten, € 22,oo

Nominiert auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2022

 

 

 

Kristine Bilkau verortet ihren Roman „Nebenan“, der es auf die Shortlist zum Deutschen Buchpreis 2022 geschafft hat, in einem kleinen Dorf irgendwo am Nordsee-Ostsee-Kanal. Weiter lesen

Veröffentlicht unter 4 Bücher, Autoren, Autoren A - E, Bestenliste | Kommentare deaktiviert für Nebenan