Das Nachträuleinspiel

Anja Jonuleit

dtv premium, Juni 2018

496 Seiten, € 15,90

 

 

 

 

Annamaria ist 17 Jahre alt und steht kurz vor dem Abitur. Ihre Mutter ist gestorben, als sie noch klein war und ihr italienischer Vater hat sich in sein Heimatland abgesetzt, ohne sich weiter um seine kleine Tochter zu kümmern. Nachdem sie zunächst im Heim untergebracht war, lebt sie jetzt bei einer Pflegemutter, die Alkoholikerin ist und Annamaria von heute auf morgen verlässt, weil sie zu ihrem Freund zieht. Weiter lesen “Das Nachträuleinspiel” »

Veröffentlicht unter 2018, 4 Bücher, Autoren, Autoren F - K, Bestenliste | Comments Off on Das Nachträuleinspiel

Tankstellenchips

 

Antonia Michaelis

Oetinger Verlag, Juli 2018

368 Seiten, € 18

ab 14 Jahren

 

Antonia Michaelis ist für ungewöhnliche, bisweilen auch skurrile Geschichten bekannt, die sie zum Teil mit einer besonderen Sprache und Tiefe verfasst.

Ihr neues Buch weist schon mit seinem Titel „Tankstellenchips“ auf einen bizarren Roadtrip hin. Weiter lesen “Tankstellenchips” »

Veröffentlicht unter 13 / 14 Jahre, 2018, Autoren, Autoren L - O | Comments Off on Tankstellenchips

Geschwister Korn und Gerstenmann Friedenspreis 2018: Ehrung für Lizzie Doron und Mirjam Pressler

Die Geschwister Korn und Gerstenmann-Stiftung in Frankfurt am Main verleiht ihren Friedenspreis 2018 an die israelische Autorin Lizzie Doron und an die deutsche Autorin und Übersetzerin Mirjam Pressler. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert. Den ausführlichen Artikel aus dem boersenblatt.net liest man hier:

“Bücher leben!” gratuliert von Herzen Mirjam Pressler und Lizzi Doron zu dieser Ehrung!

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on Geschwister Korn und Gerstenmann Friedenspreis 2018: Ehrung für Lizzie Doron und Mirjam Pressler

John Boyne für „Der Junge auf dem Berg“ mit dem Buxtehuder Bullen 2017 ausgezeichnet – Favorit der Jugendlichen

Der Autor John Boyne ist für sein Buch „Der Junge auf dem Berg“ (übers. aus dem Englischen von Ilse Layer) mit dem renommierten deutschen Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle ausgezeichnet worden. Das Ergebnis der Jury-Entscheidung ist am Dienstagabend, 28. August, in einer öffentlichen Preisentscheidung im Stieglitzhaus in Buxtehude ausgezählt und verkündet worden. Damit setzte sich der deutliche Favorit der Jugendlichen auch in der Wertung der Gesamtjury durch – die Jury besteht aus elf jugendlichen und elf erwachsenen Juroren. Weiter lesen “John Boyne für „Der Junge auf dem Berg“ mit dem Buxtehuder Bullen 2017 ausgezeichnet – Favorit der Jugendlichen” »

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on John Boyne für „Der Junge auf dem Berg“ mit dem Buxtehuder Bullen 2017 ausgezeichnet – Favorit der Jugendlichen

Nebelfrei Bescheid wissen über die Buchpreisbindung

In der Buchhandlung von Martina Bergmann sorgen sich jetzt schon die Kunden um die Buchpreisbinung. Dabei sei sie gar nicht das Problem, sondern Teil des “romantischen Nebels, in dem man sich vor den Herausforderungen der Gegenwart verstecken kann”, meint die Verlegerin und Buchhändlerin aus Borgholzhausen. Und sorgt in sechs Punkten für Licht.

Den ausführlichen Artikel aus dem boersenblatt.net vom 10.08.2018 liest man hier:

 

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on Nebelfrei Bescheid wissen über die Buchpreisbindung