So wie Du mich kennst

Anika Landsteiner

352 Seiten, € 16,99

Fischer Krüger, April 2021

 

 

 

 

Mit „So wie du mich kennst“ hat die junge Autorin Anika Landsteiner, geboren 1987, ein packendes Porträt über zwei Schwestern und deren Familie geschrieben. Weiter lesen “So wie Du mich kennst” »

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on So wie Du mich kennst

Das Geheimnis von Zimmer 622

Joël Dicker

Aus dem Französischen übersetzt von Michaela Meßner und Amelie Thoma

Piper Verlag, März 2021

624 Seiten, € 25,00

 

 

 

In seinem neuesten Roman verlegt Joёl Dicker seinen Handlungsschauplatz im Gegensatz zu seinen anderen Büchern zum ersten Mal von Amerika in die Schweiz, zwischen Genf und Verbier bzw. dort in das Luxus-Hotel Palace de Verbier. Weiter lesen “Das Geheimnis von Zimmer 622” »

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on Das Geheimnis von Zimmer 622

“Christlicher Kinder- und Jugendbuchpreis” für “Papierklavier” von Elisabeth Steinkellner

Nach dem Eklat um das Jugendbuch von Elisabeth Steinkellner hat sich eine Gruppe um den katholischen Diakon Markus Fuhrmann die Ehrung ausgedacht. Das Preisgeld wollen sie per Spenden sammeln. Den ausführlichen Artikel aus der Süddeutschen Zeitung vom 21.05.21 liest man hier.

“Wie viel heile Welt braucht die katholische Kirche?” Der Autor Gregor Wolf hat angesichts des Eklats rund um den Jugendroman “Papierklavier” eine ganz klare Haltung. Den ausführlichen Artikel aus der Süddeutschen Zeitung vom 11. Juni 2021 liest man hier.

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on “Christlicher Kinder- und Jugendbuchpreis” für “Papierklavier” von Elisabeth Steinkellner

Wer wir sind

Lena Gorelik

320 Seiten, € 22,00

Rowohlt Verlag, Mai 2021

 

 

 

 

In ihrem autobiographischen Roman „Wer wir sind“ erzählt Lena Gorelik, wie sie mit elf Jahren gemeinsam mit ihren Eltern, dem älteren Bruder und der Großmutter von Sankt Petersburg nach Ludwigsburg ausreist. Weiter lesen “Wer wir sind” »

Veröffentlicht unter 5 Bücher, Autoren, Autoren F - K, Bestenliste | Comments Off on Wer wir sind

222 Kinder- und Jugendbuchautor*innen protestieren gegen Nicht-Vergabe: „Diese intentionale Ausgrenzung wollen wir nicht schweigend hinnehmen“

Aus dem boersenblatt.net vom 18.05.2021:

Nachdem die Nicht-Vergabe des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises an „Papierklavier“ bereits letzte Woche starken Gegenwind bekam, protestieren nun 222 Autor*innen und Illustrator*innen in einem Offenen Brief: Diese Entscheidung stelle die gesamte Glaubwürdigkeit des Preises in Frage. Weiter lesen “222 Kinder- und Jugendbuchautor*innen protestieren gegen Nicht-Vergabe: „Diese intentionale Ausgrenzung wollen wir nicht schweigend hinnehmen“” »

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on 222 Kinder- und Jugendbuchautor*innen protestieren gegen Nicht-Vergabe: „Diese intentionale Ausgrenzung wollen wir nicht schweigend hinnehmen“