In Deinen Augen (Band 3)

Maggie Stiefvater

Aus dem Amerikanischen von Sandra Knuffinke, Jessika Komina

script 5, August 2012

496 Seiten, € 18,90

 

 

Der Sommer hält Einzug in Mercy Falls und mit ihm kehrt auch Grace in ihrer Wolfshaut wieder zu Sam zurück. Doch das Glück der Beiden währt nicht lange, denn ein bedeutender Richter in der Stadt macht Jagd auf die Wölfe. Nun liegt es an Sam, seine Wolfs-Familie zu retten. Die Lösung finden er, Grace sowie ihre Freunde Cole und Isabell in einer Umsiedlung auf ein nahegelegenes Waldgrundstück. Doch um die Wölfe umzusiedeln muss Sam einen hohen Preis zahlen: Er muss sich wieder in einen Wolf verwandeln.

Mir hat der letzte Band dieser Trilogie sehr gut gefallen, weil es eine perfekte Mischung aus Romanze, Spannung und Werwolfs-Story war. Da die Geschichte wieder aus verschiedenen Sichten erzählt wurde, konnte man sich hervorragend in die Personen hineinversetzen und nachfühlen, was in ihnen vorging. Auch hat man während der drei Bände miterleben können, wie die Charaktere sich verändert haben und reifer wurden. Für alle, die auf spannende Werwolf-Romanzen-Geschichten stehen, ein gelungener Abschluss der Trilogie.

Johanna, 15 Jahre

Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen von Jugendlichen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.