Das Gute ist oft so nah

Das Geschäft mit Büchern wandert ab ins Web, während der stationäre Buchhandel an seine Grenzen stößt: Daran hat sich trotz aller Gegenmaßnahmen auch 2013 wenig geändert, wie eine Studie von Icon Added Value zeigt. Ein Blick auf die Ergebnisse.

Der direkte Link zum Artikel aus Börsenenblatt.net ist hier:

Dieser Beitrag wurde unter Autoren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.