Der schönste Hundesommer der Welt

Amalia Rosenblum

übersetzt aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler

Beltz & Gelberg, 2009

168 Seiten, 12,95 €

ab 8 Jahre

Menschen sind schon seltsame Tiere. Das finden auch Johnny und Artur, zwei Hunde, die auch die besten Freunde sind. Als Artur mit seiner Familie in die Stadt wegzieht, leidet Johnny sehr darunter. Ein neuer Hund, Schoko, kommt ins Dorf. Johnny kann ihn zunächst nicht leiden, denn der Neue kommt  aus der Stadt und zieht auch noch in die alte Hütte von Artur.  Als die beiden mit Hilfe anderer Tiere Wilderer überführen, werden sie zu Helden und langsam freunden sie sich an.  Bei einer Mutprobe zwischen den beiden kommt es jedoch zu einem folgenschweren Unglück. Hält die Kameradschaft das aus? Eine humorvolle und weise Geschichte über den Wert von Freundschaft,  Mut und Toleranz und der klugen Einsicht, dass Leben nicht vollkommen sein muss.

Sabine Hoß

Hundeweisheit für Zweibeiner: Freundschaft und Toleranz brillant verpackt in einer humorvollen, berührenden Geschichte

Leseempfehlung ab 8 Jahre

Dieser Beitrag wurde unter 2009, 4 Bücher, 8 / 9 Jahre, Autoren, Autoren P - T, Kurzrezensionen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.