Honky Tonk Pirates – Das verheißene Land

Joachim Masannek

“Honky Tonk Pirates – Das verheißene Land”

mit Illustrationen von Susann Bieling

Band 1

cbj, November 2010

224 Seiten, € 9,99

ab 10 Jahre

Die Waisenjungen Will und Jo kämpfen in Berlin 1760 als Meisterdiebe ums Überleben. Will hat einen einzigen Wunsch: Er will Pirat werden. Als er den französischen Baron de Talleyrand zu bestehlen versucht, werden er und Jo festgenommen und zu den Galgen gebracht. Glücklicherweise rettet sie der Franzose Moses Kahiki und so kommen er, Will und Jo auf die Pirateninsel New Nassau.

Honky Tonk Pirates ist ein sehr gutes Buch, das sehr spannend und lustig geschrieben ist. Jedoch beinhaltet es Ausdrücke, die nich für jedermanns Alter ist und es gibt viele Wortwiederholungen. Das Piratenleben und die verschiedenen Kleidungen werden sehr gut beschrieben. Ein dickes Lob an Joachim Masannek.

Tobias, 10 Jahre

Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen von Jugendlichen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.