Friedensnobelpreis 2014 für Malala Yousafzai

Die 17-jährige pakistanische Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai und der indische Kinderrechtler Kailash Satyarthi werden gemeinsam mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet.

Einen ausführlichen Artikel findet man hier:

Dieser Beitrag wurde unter Autoren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.