Aktueller Buchmarkt: Fortsetzungen ziehen Jugendliche in den Buchladen

Die Kinder- und Jugendlichen entpuppen sich gerade als umsatzstarke Leser. Gleich drei Titel für die Zielgruppe erobern die Charts. Besonderen Grund zur Freude gibt es beim Carlsen Verlag. Zwei Titel des Verlags schaffen es in die Top 3.

Einen ausführlichen Artikel aus dem boersenblatt.net gibt es hier:

Dieser Beitrag wurde unter Autoren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.