Monatsarchive: September 2015

Quo vadis, Buchhandel?

Der Buchhandel befindet sich in einer grundsätzlichen Krise, schleicht aber gern um diesen Befund herum. Die Folge: Keiner will sich die Probleme wirklich eingestehen, meint Jochen Jung.

Einen ausführlichen Artikel aus dem boersenblatt.net ist zu lesen hier:

Anmerkung von “Bücher leben!”: Seit über 10 Jahren befindet sich der Buchhandel in der Krise und jammert regelmäßig auf jeder Buchmesse. Bis heute ist man hier viel zu zaghaft, um neue und zukunftsweisende Medien sinnvoll miteinzubeziehen und damit Win-Win-Effekte zu erzielen. Vielleicht sollte man mit dem Jammern endlich einmal aufhören und ein wenig Mut für eine insgesamt neue Ausrichtung finden…

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on Quo vadis, Buchhandel?

Jugendbuchpreis FRIEDOLIN 2015 der Stiftung Weltethos: „Sommer unter schwarzen Flügeln“ von Peer Martin ausgezeichnet

Der Debütroman von Peer Martin – „Sommer unter schwarzen Flügeln“, erschienen im Verlag Friedrich Oetinger –  wird mit dem FRIEDOLIN der Stiftung Weltethos ausgezeichnet. Aus Anlass ihres 20jährigen Bestehens hat die Tübinger Stiftung Weltethos, die sich für gemeinsame Werte, Toleranz und Frieden engagiert, erstmals den mit 4000 EUR dotierten Jugendbuchpreis ausgeschrieben. Der Preis prämiert deutschsprachige Jugendliteratur, die auf beispielhafte Weise aktuelle ethische und interkulturelle Fragen thematisiert und jugendliche Leserinnen und Leser dafür sensibilisiert. Weiter lesen “Jugendbuchpreis FRIEDOLIN 2015 der Stiftung Weltethos: „Sommer unter schwarzen Flügeln“ von Peer Martin ausgezeichnet” »

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on Jugendbuchpreis FRIEDOLIN 2015 der Stiftung Weltethos: „Sommer unter schwarzen Flügeln“ von Peer Martin ausgezeichnet

Über die Wirksamkeit von Jugendbuchblogs – Blögchen für Blögchen Qualität?

Bücher erfolgreich machen: Wer in der digitalen Welt Aufmerksamkeit erringen will, der braucht Empfehlungen auf Augenhöhe normaler Leser. Und die geben mehr und mehr die häufig geklickten Jugendbuchblogs im Netz und vor allem Booktuber auf YouTube. Ein Online-Beitrag zu unserem aktuellen Börsenblatt-Spezial “Kinder- und Jugendbuch”.

Einen ausführlichen Artikel aus dem boersenblatt.net ist zu lesen <a href="http://www read more.boersenblatt.net/artikel-__ber_die_wirksamkeit_von_jugendbuchblogs.1027847.html?nl=newsletter20150920″>hier:

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on Über die Wirksamkeit von Jugendbuchblogs – Blögchen für Blögchen Qualität?

Deutscher Buchhandlungspreis: Rede von Ulrich Dombrowsky

“Kein Unterscheid zwischen Berufs- und Privatleben”

Bei der Verleihung des Deutschen Buchhandlungspreises hat gestern der Regensburger Buchhändler Ulrich Dombrowsky stellvertretend für die ausgzeichneten Sortimenter Kulturstaatsministerin Grütters gedankt und die alltägliche Arbeit der Buchhändler beleuchtet.

Die ausführliche und beeindruckende Rede aus dem boersenblatt.net ist zu lesen hier:

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on Deutscher Buchhandlungspreis: Rede von Ulrich Dombrowsky

Mortal Heart – Das Erbe der Seherin (Grave Mercy (Band 3)

Mortal Heart - Das Erbe der Seherin von RL LaFevers

Robin L. Laverfers

cbj, Februar 2015

608 Seiten, 14,99

ab 14 Jahren

 

 

 

Sehnsüchtig hat Annith darauf gewartet, genau wie ihre Mitschwestern einen Auftrag zu erhalten und damit dem Gott des Todes zu dienen. Doch dann erfährt sie, dass die Äbtissin des Klosters vorsieht, sie zur Seherin auszubilden und sie damit zu einem Leben hinter den Klostermauern zu verbannen. Weiter lesen “Mortal Heart – Das Erbe der Seherin (Grave Mercy (Band 3)” »

Veröffentlicht unter Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on Mortal Heart – Das Erbe der Seherin (Grave Mercy (Band 3)