Der Buchmarkt aus der Sicht der AWA 2017: Keine Zeit, keine Zeit

Mehr lesen wollen, dafür aber keine Zeit haben: Das ist für immer mehr Deutsche Alltag – noch bleibt die Gesamtzahl der Buchkäufer laut Institut für Demoskopie (IfD) Allensbach jedoch stabil. Erkenntnisse zum Buchmarkt aus der Allensbacher Werbeträgeranalyse (AWA) 2017.  Hier ein ausführlicher Artikel aus dem boersenblatt.net.

Dieser Beitrag wurde unter Autoren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.