Artikel aus ZEIT ONLINE: “12 Thesen zu Print und Online”

“Dünkel der Tradition gegen Arroganz des Fortschritts: Oft verstehen sich Print- und Onlineredaktionen nicht. Zeit, das zu ändern.”

Einen interessanten Artikel von Bernd Ulrich, Chefredakteur von ZEIT ONLINE und Bernd Ulrich, stellvertretender Chefredakteur und Leiter des Politikressorts der ZEIT ist zu lesen hier:

Dieser Beitrag wurde unter Autoren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.