Mirjam Pressler erhält für ihr Gesamtwerk den Münchner Literaturpreis

Der Literaturpreis der Landeshauptstadt München 2017 geht an die Schriftstellerin Mirjam Pressler − für ihr Gesamtwerk. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird im Juni im Literaturhaus München verliehen.

“Bücher leben!” gratuliert dieser wunderbaren Autorin und sympathischen “grande Dame” der Literatur und Übersetzungen ganz herzlich!

Zum ausführlichen Artikel aus dem boersenblatt.net geht es hier:

 

Dieser Beitrag wurde unter Autoren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.