Spiegelwelt (Reckless)

Cornelia Funke

Dressler Verlag, November 2020

240 Seiten, € 20,00

 

 

 

Zeitgleich mit dem vierten Band der Spiegelwelt-Reihe bringt Cornelia Funke den Fans dieser Reihe ein Extra-Schmankerl, angefüllt mit Illustrationen und Geschichten zu den Figuren aus der Spiegelwelt, heraus. Wer sich schon immer gefragt hat, wie John Reckless die Welt hinter dem Spiegel entdeckte oder wie das erste Zusammentreffen zwischen Jacob und seinem Lehrmeister Albert Chanute ablief, wird in diesem Buch seine Antwort erhalten.

Dieser „Extra“-Band, den Cornelia Funke den Spiegelwelt-Fans schenkt, ist ein einziges Kunstwerk, sowohl von der äußerlichen als auch der inneren Buchgestaltung. Von außen ähnelt die Buchgestaltung einem wunderbar verzierten Handbuch mit goldenen Einprägungen und der fehlende Buchrücken macht die äußere Gestaltung dieses Handbuchs nur noch authentischer. Weiter geht es im Inneren des Buches mit den Illustrationen, die die Geschichten und auch Ratgeber zu einzelnen Pflanzen und Wesen der Spiegelwelt nicht nur begleiten, sondern auch unterteilen. Neben Geschichten und Ratgebern gibt es auch Postkarten und Poster zu entdecken. Hier ist ein sehr großes Lob an die Künstler der Kreativwerkstatt von Mirada, deren Studios für die MirrorWorld-App verantwortlich sind, auszusprechen. Ihnen ist es gelungen, dieses Buch mit ihrem Handwerk auf einzigartige Art und Weise zu bereichern und mit ihrer Kunstfertigkeit dieses Handbuch zur Spiegelwelt zu einem Muss, nicht nur für jeden Fan der Spiegelwelt-Reihe zu machen, sondern auch für alle, die “schöne” Bücher und/oder Bücher über Fantasy lieben und sammeln.

Johanna Hoß

Dieser Beitrag wurde unter 5 Bücher, Autoren, Autoren F - K, Bestenliste veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.