Archiv der Kategorie: Rezensionen von Jugendlichen

Buchbesprechungen von der Zielgruppe

Alles so leicht

OD_9783522202152_A01_Haston_Alles so leicht_US_FINAL.indd

Meg Haston

Übersetzt von Alexandra Ernst

Thienemann, Juli 2016

320 Seiten, € 19,99

ab 13 Jahren

 

 

Stevie hat es fast geschafft: Bis zum ersten Todestag ihres Bruders will sie verschwunden sein. Doch so viele wollen sie zurückhalten: ihr Vater, der sie in eine Behandlungsklinik für Essgestörte steckt, ihre Therapeutin (die sie nur SK = Abkürzung für Seelenklempnerin, nennt) und die so anders ist, als sie gedacht hat, und ihre Mitbewohnerinnen in der Klinik mit denen sie sich langsam anfreundet. Stevie muss sich entscheiden: gehen oder bleiben? Weiter lesen “Alles so leicht” »

Veröffentlicht unter Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on Alles so leicht

Young World – Die Clans von New York

Young World KLEIN

Chris Weitz

Aus dem Amerikanischen von Katharina Orgaß und Gerald Jung

dtv, September 2015

384 Seiten, 18,95

ab 14 Jahren

 

Nachdem eine Seuche alle Erwachsenen und Kleinkinder getötet hat, schließen sich die überlebenden Jugendlichen zu Clans zusammen. Donna, Brainbox und Jefferson sind Mitglieder des Washington Square Clans und kämpfen mit anderen Jugendlichen zusammen ums tägliche Überleben. Als Brainbox hört, dass es ein potenzielles Gegenmittel gegen die Seuche gibt, brechen er, Jefferson, Donna und ein paar andere Jugendliche auf, um das Gegenmittel zu finden. Weiter lesen “Young World – Die Clans von New York” »

Veröffentlicht unter Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on Young World – Die Clans von New York

F.E.A.R.

150219_fear.indd

Elisabeth Zöller

Hanser, August 2015

208 Seiten, € 16,90

ab 14 Jahren

 

 

 

Clara ist in Joonas verliebt. Nach der Trennung ihrer Eltern gibt er ihr wieder ein gutes Gefühl. Nie hätte sie gedacht, dass er es mit seinem Gerede über seine „Finnische Armee“ so ernst meint. Nachdem Clara mit ansieht, wie Joonas und seine Freunde von der „Finnischen Armee“ das Haus ihrer Freundin Seita anzünden, wird sie nach dem Vorfall geschnappt und in Polizeigewahrsam genommen. Weiter lesen “F.E.A.R.” »

Veröffentlicht unter Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on F.E.A.R.

Lockwood & Co – Die raunende Maske (Band 2)

 Lockwood Co - Die Raunende Maske von Jonathan Stroud

Jonathan Stroud

Aus dem Englischen von Katharina Orgaß und Gerald Jung

cbj, Oktober 2015

464 Seiten, € 18,99

Jugendbuch

 

Nach ihrem letzten gemeinsamen Fall ist die Agentur Lockwood & Co so beliebt wie noch nie. Nun hält sie ein neuer Fall in Atem, denn in Chelsea herrscht eine große Geister-Epidemie, deren Ursache ungeklärt ist. Lockwood, George und Lucy beginnen nachzuforschen, was dahinter steckt und rutschen dabei von einem Abenteuer ins nächste… Weiter lesen “Lockwood & Co – Die raunende Maske (Band 2)” »

Veröffentlicht unter 2015, Autoren, Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on Lockwood & Co – Die raunende Maske (Band 2)

Glück ist eine Gleichung mit 7

Goldberg_24553_MR.indd

Holly Goldberg Sloan

Aus dem Englischen von Wieland Freund

Hanser, Juli 2015

304 Seiten, € 16,90

ab 12 Jahren

 

 

Willow ist ein hochbegabtes 12-jähriges Mädchen, das mit ihren Adoptiveltern in Kalifornien lebt. Sie interessiert sich für Krankheiten, liebt Gartenarbeit und die Zahl 7. Doch sie hat gar keine Freunde. Als sie Dell Duke Quang-ha und seine kleine Schwester Mai kennenlernt, beginnt sie sogar Vietnamesisch zu lernen, um sich mit ihnen anzufreunden. Ohne es zu wissen, ändert sie das Leben der Leute, auf die sie trifft. Doch dann sterben Willows Adoptiveltern bei einem Autounfall. Kurzerhand nehmen Mai, Quang-ha und deren Mutter Pattie sie bei sich auf. Weiter lesen “Glück ist eine Gleichung mit 7” »

Veröffentlicht unter 2015, Rezensionen von Jugendlichen | Comments Off on Glück ist eine Gleichung mit 7