Schlagwort-Archive: Depression

Die Füchse von Andorra

Marjaleena Lembcke

Nagel & Kimche, August 2010

128 Seiten, € 12,90

ab 9 Jahre

Inhalt:

Sophie hat vier Geschwister und diese sind wie sie selber 10 Jahre alt.

Obwohl es Vierlinge sind, ist jedes dieser Kinder grundverschieden. Der Schulwechsel von der Grundschule auf die weiterführende Schule steht an und zum ersten Mal werden sich die Wege der Geschwister trennen. Obwohl Sophie immer von Menschen umgeben ist, wünscht sie sich eine beste Freundin. Das sollte Alice sein, die in vielerlei Hinsicht das Gegenteil von ihr ist. Doch Alice verhält sich sehr seltsam, mal freundlich, dann wieder sehr kühl, so dass Sophie nicht wirklich weiß, woran sie mit ihr ist. Aber sie hat auch nicht den Mut, dies Alice offen zu sagen. In Sophies Großfamilie ist die Mutter wie ein Hafen, der für alle jederzeit da ist, sich sorgt und ihnen Schutz gibt. Weiter lesen “Die Füchse von Andorra” »

Veröffentlicht unter 2009, 8 / 9 Jahre, Autoren, Autoren L - O, Erscheinungsjahr | Verschlagwortet mit , , | Comments Off on Die Füchse von Andorra

Kaputte Suppe

Jenny Valentine

aus dem Englischen von Klaus Fritz

dtv, 200 Seiten, 2010

€ 12,90

ab 14 Jahre

Inhalt:

Rowan, 15 Jahre alt, muss sich um ihre 6-jährige Schwester und ihre Mutter kümmern, die seit dem tödlichen Unfall ihres Bruders Jack vor zwei Jahren in depressiver Isolation lebt. Der Vater zeigt sich nur bei unregelmäßigen und oberflächlichen Besuchen und ist mit der Situation völlig überfordert. Weiter lesen “Kaputte Suppe” »

Veröffentlicht unter 13 / 14 Jahre, 2010, 4 Bücher, Autoren, Autoren U - Z | Verschlagwortet mit , , , | Comments Off on Kaputte Suppe