Schlagwort-Archive: Nachkriegszeit

Ringel Rangel Rosen

Kirsten Boie

“Ringel Rangel Rosen”

Oetinger, Februar 2010

192 Seiten, € 14,95

ab 12 Jahre

Inhalt:

Im ersten Teil des in drei Abschnitten unterteilten Romans genießt  die noch kindliche Karin die Sommerferien 1961, die damit verbundene Freiheit und Sorglosigkeit. Ein neuer Fernseher ist Anziehungspunkt für die Nachbarschaft, die mehr oder weniger gerne aufgenommen wird. Die einschneidenden politischen Veränderungen wie der Bau der Mauer in Berlin oder die Reportagen über den Eichmannprozess in Berlin interessieren Karin wenig. Ihre Freundin Regina macht sie mit dem Buch „Sternenkinder“ (von Clara Asscher-Punkhof) auf die furchtbaren Geschehnisse der Juden während des zweiten Weltkrieges aufmerksam. Doch Karin schiebt gerne solch unangenehme Fakten und Gedanken von sich weg. Zu sehr genießt sie das unbeschwerte Leben in gewohnter Umgebung wie im Paradies. Weiter lesen “Ringel Rangel Rosen” »

Veröffentlicht unter 12 / 13 Jahre, 2010, 5 Bücher, Autoren, Autoren A - E, Bestenliste, Erscheinungsjahr, Lesealter | Verschlagwortet mit , , | Comments Off on Ringel Rangel Rosen

Felix Wonder

Peter van Gestel

Aus dem Niederländischen von Mirjam Pressler

Mit Bildern von Gerda Raidt

Beltz & Gelberg, August 2010

192 Seiten, € 12,95

ab 10 Jahre

Inhalt:

Felix Wonder, 10 Jahre alt, lebt Anfang der fünfziger Jahre in Amsterdam in einem großen, alten, heruntergekommenen Haus. Sein Vater verdient den Familienunterhalt als Jongleur im Vorprogramm eines großen Kinos. Mit Veertje, seiner Cousine und besten Freundin, kann er stundenlang gemeinsam schweigen oder Bücher lesen. Leider wandert Veertje schon bald mit ihren Eltern nach Australien aus. Weiter lesen “Felix Wonder” »

Veröffentlicht unter 10 / 11 Jahre, 2010, 4 Bücher, Autoren, Autoren F - K, Bestenliste, Erscheinungsjahr, Lesealter | Verschlagwortet mit , | Comments Off on Felix Wonder