Monatsarchive: Januar 2021

Das Verschwinden der Erde

Julia Phillips

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Pociao und Roberto De Hollanda

dtv, 22. Januar 2021

376 Seiten, € 22,00

 

 

 

Bevor Julia Phillips, Jahrgang 1988, mit „Das Verschwinden der Erde“ ihr Roman-Debüt präsentiert, hat die in Brooklyn, New York lebende Autorin zahlreiche Erzählungen und Artikel in diversen Magazinen und Zeitschriften veröffentlicht, darunter z.B. „The New York Times“, „The Atlantic“ oder „The Moscow Times“. Weiter lesen “Das Verschwinden der Erde” »

Veröffentlicht unter 5 Bücher, Autoren, Autoren P - T, Bestenliste | Comments Off on Das Verschwinden der Erde

Rowan & Ash

Christian Handel

Ueberreuter Verlag, Juli 2020

416 Seiten, € 17,95

ab 14 Jahren

 

 

 

In der Fantasy und in der Literatur insgesamt trifft man schwule Helden äußerst selten an. Christian Handel lässt seine Hauptperson Rowan in seiner Geschichte „Rowan & Ash“ in einer fantastischen Welt  mit seinen Gefühlen zu seinem Geliebten Ash genauso kämpfen, zweifeln, aber letztlich zu sich und seiner Liebe stehen, wie ein junger Mann es in der realen Welt durchstehen müsste. Weiter lesen “Rowan & Ash” »

Veröffentlicht unter 4 Bücher, Autoren, Autoren F - K, Bestenliste | Comments Off on Rowan & Ash

Wonderlands – Die fantastischen Welten…

Herausgegeben von Laura Miller

Aus dem Englischen von Hanne Henninger, Susanne Kolbert und Madeleine Kaiser

wbg Theiss Verlag, Oktober 2020

320 Seiten, mit vielen farbigen Illustrationen/Bildern, € 28,00

 

 

In „Wonderlands“ sind die wichtigsten literarischen Werke von der Antike bis in die Gegenwart in kurzen und detailreichen Beiträgen zusammengefasst worden. Wunderschön ergänzt sind diese Beiträge von den Illustrationen, die bspw. von der Literatur beeinflusste Malereien zeigen oder gar die Abbildungen der allerersten Ausgabe des jeweiligen Werkes. Weiter lesen “Wonderlands – Die fantastischen Welten…” »

Veröffentlicht unter 5 Bücher, Autoren, Autoren L - O, Bestenliste | Comments Off on Wonderlands – Die fantastischen Welten…

Das lügenhafte Leben der Erwachsenen

Elena Ferrante

Aus dem Italienischen von Karin Krieger

Suhrkamp Verlag, 29.08.2020

415 Seiten, € 24,00

 

 

 

 

Elena Ferrante ist eine Werbe- und Marketing strategisch raffinierte aufgebaute Autorin, deren wahre Persönlichkeit nach wie vor unbekannt ist, seit sie ab den 1990er Jahren unter diesem Pseudonym Bücher veröffentlicht. Auch die Vermutung, dass sich die Übersetzerin Anita Raja hinter dem Kunstnamen versteckt, wurde nicht eindeutig belegt. Weiter lesen “Das lügenhafte Leben der Erwachsenen” »

Veröffentlicht unter Autoren, Autoren F - K | Comments Off on Das lügenhafte Leben der Erwachsenen

Auf Wiederlesen und einen guten Start…

…. in ein gesundes und hoffentlich insgesamt leichteres und entspannteres 2021 als das vergangene Jahr war wünscht allen Leserinnen und Lesern von “Bücher leben!”

Sabine Wagner

Veröffentlicht unter Autoren | Comments Off on Auf Wiederlesen und einen guten Start…