Schlagwort-Archive: Gewalt

No place, no home

No place, no home

Morton Rhue

Aus dem amerikanischen Englisch von Katharina Ganslandt

Ravensburger, Mai 2013

288 Seiten, € 14,99

ab 12  Jahre

 

Inhalt:

Daniel steht kurz vor dem Highschool-Abschluss und hofft als talentierter Baseballspieler auf ein Stipendium. Seine Eltern sind schon länger arbeitslos, dabei hat seine Mutter viele Jahre erfolgreich als Portfoliomangerin gearbeitet, bevor die Firma pleite gegangen ist und sie nun seit mehr als vier Jahren arbeitslos ist. Sein Vater hat die Rolle des Hausmanns schon früh gerne übernommen, da sein Beruf als Sozialarbeiter und Sportbetreuer weniger Geld einbrachte. Weiter lesen “No place, no home” »

Veröffentlicht unter 12 / 13 Jahre, 2013, 4 Bücher, Autoren, Autoren P - T, Bestenliste, Erscheinungsjahr, Lesealter | Verschlagwortet mit , , , | Comments Off on No place, no home

Nichts – was im Leben wichtig ist

Janne Teller

aus dem Dänischen übersetzt von Sigrid Engeler

Hanser, August 2010

144 Seiten, € 12,90

ab 14 Jahre

Inhalt:

Pierre Anthon hat beschlossen nicht mehr zur Schule zu gehen. Stattdessen sitzt er auf einem Ast in einem Pflaumenbaum und bespuckt seine Kameraden auf ihrem Schulweg mit Kernen und provozierenden Sprüchen. Sie hören täglich Sätze wie: „Das Leben ist die Mühe nicht wert. Es ist nichts weiter als ein Spiel, das nur darauf hinausläuft, so zu tun als ob – und eben genau dabei der Beste zu sein.“ Oder “Wenn nichts etwas bedeutet, ist es besser, nichts zu tun, als etwas zu tun.“ Weiter lesen “Nichts – was im Leben wichtig ist” »

Veröffentlicht unter 13 / 14 Jahre, 2010, 5 Bücher, Autoren, Autoren P - T, Bestenliste, Erscheinungsjahr | Verschlagwortet mit , , , | Comments Off on Nichts – was im Leben wichtig ist